AnIannas Blog

AnIannas Blog

Für Euch liebe Leser,

schreibe ich meine Geschichten. Ich möchte, dass ihr Anteil habt an meiner Arbeit. Und deshalb treffe ich euch an diesem virtuellen Ort und berichte hier über alles was es an Neuigkeiten zu vermelden gibt oder plaudere mit euch bei einer Tasse herrlich duftenden Kaffees. Traut euch, nehmt teil und greift selbst zur Tastatur....



NaNo 2013 - News

AutorenlebenPosted by anianna Sat, November 16, 2013 08:19:20
Der diesjährige NaNoWriMo ist eine deutliche Herausforderung für mich. Mein normales Arbeitsleben und meine Aktivitäten als Autorin unter einen Hut zu bringen gestaltet sich als sehr herausfordernd. Aber so wie mir geht es ja vielen schreibenden und kulturschaffenden Menschen, die irgendwie für ihre Miete sorgen müssen ;)

Dennoch oder sogar gerade deshalb plädiere ich deutlich dafür nach Feierabend den inneren Schweinehund zu überwinden und selbst kreativ tätig zu werden.
Sich auszudrücken ist vielleicht gerade dann besonders nötig, wenn das "normale" Berufsleben anstrengend ist.

Und weil der NaNoWriMo so viele Menschen auf solche eine aufregende und erfüllende Weise zusammenbringt, sammle ich dieses Jahr Spenden für das Projekt.
Die Veranstalter bringen kostenlos jedes Jahr hunderttausende Autoren in über 100 Ländern zusammen, haben spezielle Förderaktionen für Kinder und Jugendliche, was gerade für junge Menschen aus sozial schwachen Familien wichtig ist.

Ich lese immer wieder von anderen WriMo´s, dass Schreiben sie nicht nur in ihren sprachlichen Fähigkeiten fördert, sondern auch ihr Selbstwertgefühl und ihre Fähigkeit zur sozialen Interaktion stärkt und somit ihr Leben nachhaltig verändert. Ich würde mich deshalb freuen, wenn möglichst viele Menschen eine Kleinigkeit spenden würden, damit der NaNoWriMo auch in Zukunft die Welt ein wenig erhellt. Auch kleinste Beträge sind herzlich willkommen.
Zu meiner Fundraising-Seite geht es hier:
http://www.stayclassy.org/fundraise?fcid=279728


Und alle die für den NaNo spenden und das Projekt somit erst möglich machen, werden hier angemessen gefeiert:
http://nanowrimo.org/brought-to-you-by


Auch in der neuesten Folge unseres Autoren-Podcasts geht es überwiegend um den NaNoWriMo. Wir haben diesmal sogar einen Gast Im Schreibcafé, da wir einfach unser lokales NaNo-Treffen für die neueste Podcastfolge genutzt haben. Mittlerweile sind wir bei Folge 11 gelandet. Wieso diese "Mit der Schaufel des Todes" heißt, können alte NaNo-Hasen sich denken. Alle anderen erfahren es beim Zuhören.

Ich wünsche Euch viel Spaß :)







  • Comments(0)