AnIannas Blog

AnIannas Blog

Für Euch liebe Leser,

schreibe ich meine Geschichten. Ich möchte, dass ihr Anteil habt an meiner Arbeit. Und deshalb treffe ich euch an diesem virtuellen Ort und berichte hier über alles was es an Neuigkeiten zu vermelden gibt oder plaudere mit euch bei einer Tasse herrlich duftenden Kaffees. Traut euch, nehmt teil und greift selbst zur Tastatur....



Was machen Schriftsteller eigentlich so?

AutorenlebenPosted by anianna Mon, October 31, 2011 20:29:56
Die meisten Schriftsteller - so wie ich auch - arbeiten in einem anderen Beruf, um sich die Brötchen oder in meinem Fall den Kaffee zu verdienen, damit sie dann in der restlichen Zeit das machen können, was sie wirklich wollen: nämlich schreiben. Logisch oder? *hrhrhr*
Ich habe mir meine - meist großen - Kaffeebecher in der Vergangenheit mit meinen Fähigkeiten im Bereich der Finanzen, Steuern und Verwaltung gefüllt. Zuletzt in einer Position, die man durchaus als bis zur Rente sicher betrachten konnte.
Leider blieb da für Kreativität wenig Zeit und Energie übrig, also packte ich meine Koffer, zog dahin, wo ich schon immer wohnen wollte und habe mich mit einer Fa. für Bürodienstleistungen selbständig gemacht.
Das bietet zwar wenig Sicherheit, aber dafür ein hohes Maß an persönlichem Freiraum und dieser ist für meine Arbeit als Autorin absolut unerlässlich.

Und wenn ich ausnahmsweise einmal nicht an einem Auftrag oder einem Text arbeite, was mache ich dann?
Dann widme ich mich den 3 L, damit ich wieder Stoff für neue Geschichten sammle:
Leben, Lieben, Lachen

  • Comments(0)//blog.anianna.de/#post2